• So. Okt 2nd, 2022

Es ist leise auf dem Transfermarkt um unsere Eisernen.

Leise? Nicht ganz,…

… denn erst kürzlich wechselte Laurenz Dehl auf Leihbasis zum Bohemians Dublin FC, um weitere Erfahrungen zu sammeln. Sein Potential hatte er schon bei den Testspielen gezeigt.

Apropos Bohemians Dublin

In den FB Gruppen & auf Twitter häufen sich Meldungen, dass „angebliche“ Unioner die irischen Fans abgezogen haben sollen. Da frage ich mich, ob das Erfolgsfans, dumme Menschen oder „Verkleidete“ waren, die dem Club schaden wollten. Fakt ist, gebt es einfach zurück. Das Verhalten kenne ich eher von Fans (damals in der DDR) eines weinrot-weißen Stasiclubs.

Was wird aus der linken Seite

Phillip Max zu teuer, Puchasz nicht stabil, das Gerücht um Doumbia ist auh verhallt, Oczipka nach Bielefeld gewechselt. Theoretisch könnte Diogo Leite links übernehmen.Aber vielleicht kommt noch jemand Unerwartetes. Schließlich ist Oliver Ruhnert immer für eine Überraschung gut.

Unwichtiges zum DFB Pokal

Vereinen wie dem 1. FC Union Berlin geht es nicht ums Geld, nichtsdestotrotz kann man es gut gebrauchen. Der DFB hat die Ausschüttung zum Pokal veröffentlicht. Bis zum Halbfinale (inklusive) werde die Summen zu gleichen Teilen ausgeschüttet.

  1. Hauptrunde: 209.247 Euro
  2. Hauptrunde: 418.494 Euro
    Achtelfinale: 836.988 Euro
    Viertelfinale: 1.673.975 Euro
    Halbfinale: 3.347.950 Euro
    Verlierer Finale: 2.880.000 Euro
    Sieger Finale: 4.320.000 Euro

In diesem Sinne freuen wir uns auf guten Fußball in Chemnitz am 01.08.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.